Freiwilligenarbeit in Guatemala

Be a Volunteer in Guatemala und leiste Entwicklungshilfe!

Während diesem Freiwilligenprojekt im schönen Guatemala in Zentralamerika kannst du in der kolonialen Stadt Antigua leben und der armen Bevölkerungsschicht Guatemalas helfen. Zahlreiche Familien in Guatemala leben in großer Armut, deswegen gibt es viele Bereiche, in denen die Hilfe von Freiwilligen sehr gebraucht wird. Gemeinnützige Organisationen versuchen seit Jahrzenten die Situation in Guatemala zu verbessern, da es denen jedoch an finanziellen Mitteln und Unterstützung mangelt, sind viele auf die Hilfe von Freiwilligen angewiesen um einen positiven Trend in der Gesellschaft zu erreichen.

Bei deinem Freiwilligendienst in Guatemala kannst du bedürftigen Kindern, Familien und Frauen in Vororten von Antigua helfen. Als Volunteer wirst du direkt in einem Entwicklungszentrum der Gemeinde eingesetzt, wo sich eine Klinik, eine Schule, ein Veranstaltungsraum und Verwaltungsbüros befinden. Hilfsbedürftige können hier kostenlos medizinische Beratung in Anspruch nehmen, öffentliche Gemeindeevents organisieren, die zur Weiterbildung und Entwicklungshilfe der Gemeinde dienen, ihre Kinder in vorschulische Betreuung geben und sich mit anderen austauschen. Du als Freiwilliger kannst die Gemeinde in den Bereichen Erziehung, Gesundheit, Unterrichten, Bau und Reperatur, Gemeinde- und Familienarbeit unterstützen.

Du  wirst erfahren wie das Leben in einer authentischen guatemaltekischen Gemeinde abläuft, welchen Herausforderungen sie jeden Tag gestellt sind, welche Hürden sie nehmen müssen und mit welchen Problemen sie zu kämpfen haben. Ebenso wirst du aber auch erleben, die lebensfroh und herzlich die Menschen sind, wie offen sie auf ausländische Volunteers zugehen, wie dankbar und aufmerksam sie sind. In dem Leben dieser Menschen kannst du einen wirklichen Unterschied schaffen und gleichzeitig für dein Leben lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*